JTL, WooCommerce oder Shopify

Shopsysteme im Vergleich

Der Markt wächst. Die Möglichkeiten der Shop Systeme auch. Die Konkurrenz wird stärker.

Und deine Produkte immer besser, sodass du sie online zum Kauf anbieten möchtest? Dann herzlichen Glückwunsch: Denn Konkurrenz belebt das Geschäft und du solltest jetzt deine USPs gut, einfach und unkompliziert darstellen. Überzeuge zum Kauf und bring’ das Shoppingerlebnis nach Hause auf das Sofa deiner Kund:innen – zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Team Meeting Development + Online-Marketing

Hier noch ein paar überzeugende Argumente zum Aufbau deines Online Shopsystems:

  • Heutzutage kann fast alles im Internet bestellt werden. Was wäre, wenn deine Produkte hier fehlen?
  • Du benötigst kein Outlet oder Showroom – ein Lager genügt
  • Weniger Personalkosten, dank zahlreicher Automatisierungen
  • Du kannst dein ganzes Sortiment übersichtlich den Kund:innen präsentieren

JTL Shop vs. Shopify vs. WooCommerce

Gut, die Entscheidung zu einem Online-Shop hast du getroffen. Jetzt aber hast du die Qual der Wahl. Welches Shopsystem und welcher Webshop Anbieter ist richtig für mich? Wir sorgen für ein überzeugendes Shoppingerlebnis. Was hier wichtig ist? Welche Funktionen dürfen in keinem E Commerce Shopsystem fehlen?

  • Trust me: Positive Shopbewertungen
    Ein wichtiges Entscheidungskriterium in Online Shops ist: „Was sagen die anderen?“ Kundenbewertungen erzeugen Vertrauen, erhöhen die Kundenbindung und sogar die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen.
  • Ansprechende und authentische Produktbilder
    Interessenten möchten das Produkt vorher sehen, am liebsten im Detail. Deswegen sind hochwertige Bilder unerlässlich.
  • Kurze Ladezeiten
    Oder stehts du gerne an langen Kassen an?! Lädt deine Seite nicht schnell genug, werden die Absprungraten umso schnell steigen. Verlier also potenzielle Kunden nicht kurz vorm Warenkorb.
  • Persönliche Beratung
    Baue Vertrauen auf. Durch Kontaktmöglichkeiten oder sogar einen Chat „zeigst du Gesicht“ und gibst deinem Online Shop Persönlichkeit. Bei Fragen freuen sich Kund:innen über eine:n Ansprechpartner:in.
  • Eine Suchfunktion ist unerlässlich
    Und sie birgt große Potenziale. Schon gewusst? Suchergebnisse lassen sich auch intelligent und personalisiert ausspielen.
  • Auch hier gilt: Mobile First
    E-Commerce wird gleichzeitig auch zum Social Commerce, sodass sich Online Shops auf mobiloptimierte UX einstellen müssen.
  • Auswahl an Zahlungsarten
    Ganz wichtig: Denn nicht nur Bares ist Wahres! Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung uvm. Die Möglichkeit der Zahlungsarten ist groß. Biete eine gute Auswahl und gestalte den Bezahlvorgang möglichst einfach und selbsterklärend.
  • Plug-Ins für SEO-Optimierungen
    Der Markt ist heutzutage ein Käufermarkt, denn das Angebot ist höher als die Nachfrage. Setze dich auf dem virtuellen Markt durch SEO-Maßnahmen durch und erziele mit deinen Produkten gute Rankings.

Unsere Shop Expert:innen

Oliver Vogel
Oliver
Geschäftsführer / Gründer
Philipp Pohlmann
Philipp
Projektmanagement
Chris Linnemann
Chris
Leitung Webentwicklung
Christian Wahl
Christian
Backend Entwicklung

Cloud-Shopsystem oder Open-Source-Lösung

Welches System erfüllt deine Anforderungen?

Klären wir zuerst eine grundsätzliche Frage: Wünschst du ein Cloud-Shopsystem oder eine Open-Source-Lösung? Diese zwei Arten haben sich im Mittelstand durchgesetzt.

Bei Open Source Shopsystemen handelt es sich um Codes, die öffentlich zugänglich sind. Das schreit nach weitreichenden Programmierkenntnissen. Aber keine Sorge, wir helfen dir dabei. 

Cloud Shopsysteme bieten Webshop Software und Betrieb in einem. Statt die Software auf deinem Server zu installieren, mietet man Server und Serverplatz.

Schauen wir uns mal ein paar konkrete Beispiele an:
Jenny – sucht die All-in-one Lösung

JTL Shopsystem

Jenny ist auf der Suche nach einer Full Service Lösung. Ihr Motto: Alles in einem – von WaWi, Shop bis Shipping inkl. Versandetikettendruck und Lagerverwaltung.

Gemeinsam mit Jenny entscheiden wir uns für das JTL Shopsystem. Hier erfährst du mehr.

mehr dazu
Wincent – hat nur kleine Ansprüche

WooCommerce

Wincent benötigt ein Plug-in für seine WordPress Seite. Er hat nur ein überschaubares Sortiment und keine speziellen Anforderungen.

Wir richten Wincent das WooCommerce Plug-in ein. Er ist happy! Lies hier mehr dazu nach.

mehr dazu
Sophie – baut ihren Shop neu auf

Shopify

Sophie möchte komplett neu in den Online Handel einsteigen und hat eher ein geringeres Budget.

Shopify überzeugt Sophie durch die einfache Bedienung und die schnelle und kosteneffiziente Umsetzung.

mehr dazu

Jetzt beraten lassen

Sichere dir jetzt dein Angebot oder ein unverbindliches Beratungsgespräch

Kostenloses Erstgespräch Zum Kontaktformular
Oliver Vogel
Oliver Vogel
Geschäftsführer / Gründer