Agiles Arbeiten

Statt einer langwierigen Planungs- und Angebotsphase stehen für uns deine Vision und deine konkreten Ziele im Vordergrund. Wir wollen stets den für dich größtmöglichen Wert schaffen. Deswegen arbeiten wir agil.

Konkret bedeutet das: Die Entwicklung erfolgt in sogenannten „Sprints“ an deren Ende immer ein potenziell nutzbares Stück Software (Product Incremenent) zu Verfügung steht. In regelmäßigen Entwicklungszyklen werden kontinuierlich nutzbare Teile des Produkts geleifert. Vollständig getestet und einsatzfähig.

Die Spezifikation erfolgt kontinuierlich im laufenden Prozess über sogenannte „User Stories“, die im Backlog gesammelt werden. Anhand des Backlogs werden die Entwicklungen für die Sprints zusammen mit dir priorisiert und vom Entwicklerteam umgesetzt.

Vorteile für dein Projekt

01 Zeitnahe Realisierung

Eine volle Spezifikation des Produkts ist zu Projektbeginn nicht nötig, somit kann die Entwicklung schneller beginnen und früher nutzbare Ergebnisse erzeugen.

02 Frühe Marktreife

Durch die frühe Schaffung effektiv nutzbarer Produktinkremente können diese bereits während der Entwicklung zur Wertschöpfung beitragen. Damit finanziert sich dein Projekt teilweise von selbst.

03 Kurze Entwicklungszyklen

Kein langes warten auf Ergebnisse: Kurze Entwicklungszyklen garantieren regelmäßige Ergebnisse. Die Länge der Entwicklungszyklen wird zu Beginn des Projektes festgelegt und bleiben über die gesamte Realisierung gleich.

04 Schnelle Reaktion

Auf sich verändernde Prioritäten wird blitzschnell reagiert. Neue Funktionen die situationsbezogen erforderlich werden können direkt in den folgenden Entwicklungszyklus einfließen. Bei hoher Dringlichkeit wird dazu auch der laufende Zyklus unterbrochen um jederzeit den höchsten Wert für dich und dein Projekt zu schaffen.

05 Jederzeit pausieren

Zum Ende jedes Entwicklungszyklus lässt sich das Projekt pausieren. Damit können bereits fertiggestellte Produktinkremente in den laufenden Betrieb genommen werden um Erkenntnisse zur Weiterentwicklung zu gewinnen. Zudem können finanzielle Hürden damit leicht überbrückt werden.

06 Wartungsfreundliche Software

Durch den modularen Aufbau ist die Software – auch für andere Dienstleister – deutlich wartungsfreundlicher.

07 Feedback wenn du es brauchst

Monatlich, wöchentlich, täglich: Du erhältst Feedback über den Status und die Ergebnisse deines Projektes so oft du es brauchst und hast damit jederzeit alles im Blick.

Oliver Vogel
1
Oliver Vogel

Hallo, mein Name ist Oliver 👋
Bei Fragen meld dich gerne bei mir!

E-Mail: ov@kreativkarussell.de
Telefon: 02961 910 80 10
Mobil: 0160 90994662

Kontaktformular